Allgemein

FEHL-ge-LEITE (r) T

FEHL-ge-LEITE (r) T

ich kann leider das Foto nicht hochladen ….:-( G E L U N G E N  !!!!!!   NICHT   aufgegeben 🙂  

Bewerten:

die N ä c h t e

es sind die Nächte, die immer gleich, die immer dunkel und im kahlen Schatten Gedanken und Träume begraben die nicht mehr behütet in Träumen schlafen, die un-verschuldet verschuldet Liebe brechen und im Lebewohl des Tages die Kühle begrüßen ein Herzschlag empfängt h e i m l i c h die Antwort: es sind die Nächte […]

Bewerten:

Möwen im Wind

Bewerten:

sonnen-gleich

Bewerten:

standfest

Bewerten:

bewohnt

in die Zeit hinein legst du Worte die Sang und Klang sind die Taghimmel erhellen die flüstern und rufen sie gleiten unter meine Schattenhaut klettern hinein in den Körper schicken einen Frühling der früh wieder wintert spiegelbildlich bewohnt er mich in Weiß …. © UrsaAngst .

Bewerten:

Ton in Ton

mehrstimmig ist der Ton des Lebens harmonisch- rhythmisch sein hoher Klang Leid und Freude melodisch wechselnd in Moll und Dur ein Leben lang © UrsaAngst

Bewerten: