6 Kommentare

Lipp-Gloss ?


Ach, DU, Mensch
deine gefüllten Lippen
wurden sprachloser von
Jahr zu Jahr
einst wollten sie reden
singen, lachen und jubeln
über Ideen und über Träume,
die so alt, nebelverhangen
junge Gefühle ersannen.
Was ist nun ?
Heute seufzen sie,
weinen im Herzen der Zeit
zwischen Takt und Takt-
losigkeit
von vergänglicher
Unvergänglichkeit
Ja-,
die gefüllten Lippen
grenzten sich ein
grenzten sich aus.

© UrsaAngst

Advertisements

6 Kommentare zu “Lipp-Gloss ?

  1. An diese Lippen dachte ich auch.!
    Liebe Gruesse Monika

  2. … genau an diese Lippen dachte ich auch.
    wunderschoene Lippen und Münder zu Schlauchbooten verunstaltet….
    Schade darum.
    Segen!
    M.M.

  3. …. für mich nicht nur so wirken, sondern SO SIND !!!! DANKE für deine Kommentare,
    sie be-GEIST-ern mich noch immer … !!!!

  4. Mir fällt beim Lesen deiner Worte die bedauernden Gefühle ein, die ich manchmal beim Anblick von Personen habe, denen ihr Schwachwerden gegenüber den Drogen Hyaluron und Botox anzusehen ist und die dadurch entzaubert und reduziert wirken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: