4 Kommentare

Neue Zeit


Es ist die Zeit in der
Geigen nicht mehr weinen

die Saiten rufen „nadjeschda“
und die Hoffnung setzt sich nieder

in einem Wohnzimmer irgendwo
in der Wüste

Die Blüte ist aufgegangen
sie duftet nach einem Gewächs

was unterwegs ist und im eigenen
Schatten Kraft finden wird

zu blühen

© UrsaAngst

Advertisements

4 Kommentare zu “Neue Zeit

  1. auch einen lieben Gruß Dir Ursa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: