Archiv | Juli 2015

Du durchsuchst die Seitenarchive nach Datum.

Das NEUE Buch – Gedichte – „Niemand weiß, wann ….“

“ ….. von allen Gesichtern, die ich je liebte, gab es eines, was ich mehr liebte, die ganze Zeit es berührte mich hartnäckig, verfolgte mich schweigend, verweilte viele Male unsichtbar in der Zeit ……“ aus dem Vorwort: „Worte waren es, die mir halfen, mein Gleichgewicht zu halten, nicht auch noch verloren zu gehen in dieser […]

Bewerten:

tief-wurzelnde Gedanken bei der Gartenarbeit

„Wurzel-in“ Die Wurzel wächst man glaubt es kaum tief in der Erde nicht am Baum… wenn sie ein Blatt wär´ grün und zart wäre das ne Wurzel anderer Art Blattwurzel oder Wurzelblatt die Wurzel wurzelt niemals platt sie treibt sich ´rum treibt tief und fest im Topf, im Erdreich wenn man lässt sie weigert sich […]

Bewerten:

GLEICH -ge-WICHT -et

Die auf den Kopf gestellten Werte wären es wert begradigt zu werden und Baumeister zu sein für Brücken zwischen Hoffnung und Wirklichkeit im Hier und im Jetzt © Ursa Angst

Bewerten:

un-ver-söhn-lich

da sind Worte die schneiden die schneiden durch den Juli besetzen brach liegende Felder und ich bin dabei © UrsaAngst

Bewerten: