Archiv | April 2015

Du durchsuchst die Seitenarchive nach Datum.

sing es noch einmal, dieses Lied

mein Lied, ich liebe dich Wenn ich dich höre spüre ich in mir eine nicht enden wollende Poesie Wie eine aufspringende Blüte mich verzaubernd legst du den Hauch gesungener Dichtung in meine ausgehöhlten Nächte Ich fühle den Schlaf nicht kommen du bist da berührst mich sanft bringst mir Frieden und bleibst mein Lied selbst in […]

Bewerten:

lipp – frei

die Vergangenheit(s) Lippen küssend frage ich WAS ist daran so verkehrt zu küssen immer immer wieder den rissigen Mund der unter meinen Küssen samten wird und sich öffnet – langsam öffnet neu und erregend © UrsaAngst

Bewerten:

ge-Lass-en

Ich nahm dich auf/ nahm dich an/ Heute an einem Tag in meinem Leben/ der nicht anders war als alle anderen/ Meine Mutter Augen sahen dich an/ aber in meinem Herzen legte ich Gärten mit träumenden Pflanzen/ Ich allein wusste dass ich sie immer wässern aber nicht pflücken würde © UrsaAngst

Bewerten:

für eine Freundin ….

Bewerten: