8 Kommentare

Warten auf Leben


Noch immer grünt kein Zweig
an diesem Baum der still
und wartend in der Sonne
steht / ist kahl geworden
kahl geblieben / die Vögel meiden
ihn / die Töne ziehen dahin
der Wind tanzt eine Weile um
die dürren Äste / zieht dann
gedankenschwer zu einem
anderen Baum / der lachend
Leben zeigt und biegsam
sich dem Winde öffnet
für Lebens – leere Bäume ist
hier kein Raum
.

© UrsaAngst

Nicht nur Bäume, auch Menschen warten darauf…… und Lebens-Leere, NICHT- Lebend-SEIN, wird nicht so gern angenommen und gesehen ….

Advertisements

8 Kommentare zu “Warten auf Leben

  1. der Baum stirbt wenn er krank ist. Das Leben erhaltende, kann nicht mehr aufgenommen werden und so vegetiert er dem Tod entgegen.
    Die Vögel, Bienen oder andere Lebewesen, meiden ihn wegen seines Zustandes.
    Wie Menschen den Menschen.
    Mich hat es berührt
    Kalle

  2. … es dauert noch, aber, wir haben das Glück der Kommenden !!!! Ich freue mich RIESIG auf den Frühling ….:-)

  3. Manchmal wollen leere Bäume einfach leer bleiben, ruhen, Kraft schöpfen. Sie spielen wieder mit, wenn sie aus dem Stamm heraus die Freude emporschweben spüren. Dann ist auch bei ihnen Frühling – und was für einer!

  4. … alles hat Seine Zeit und das
    ist gut so …
    Segen!
    M.M.

  5. Bei den Bäumen dauert es noch, aber es blühen schon Schneeglöckchen, Winterlinge und sogar Krokusse 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: